Nachrichten

    Testphase "Ein-Personen-Team"

    SR

    Testphase "Ein-Personen-Team"

    12. November 2018

    Derzeit läuft im beim Saarländischen Rundfunk eine Testphase für das Model „Ein-Personenteam“. Wir als Vertreter der Gewerkschaft ver.di möchten uns gerne ein Bild davon machen, wie diese Produktionsweise sich auf euren Arbeitsalltag auswirkt und wie ihr damit zurechtkommt.

    • Wo liegen für euch Vorteile?
    • Welche Nachteile ergeben sich?
    • Wo kann nachgebessert werden? …

    Wir betrachten dabei den gesamten Arbeitsablauf, also nicht nur den „Camcordersolisten“ beim Dreh, sondern auch die Bearbeitungskette, die Konsequenzen für den Journalisten, etc. …

    Bitte gebt uns dazu Rückmeldungen bis Ende des Jahres. Auch wenn es ein weiterer Ruf nach Feedback (neben den Fachbereichen, dem PR, …) ist, lohnt sich der Aufwand, denn unsere Schwerpunkte liegen bei der Betrachtung eben auf gewerkschaftlichen Aspekten. Gerne könnt ihr uns Kopien von den Rückmeldungen zukommen lassen, die ihr anderen Stellen gegeben habt.

    Um uns auf die Tarifverhandlungen im Frühjahr entsprechend vorbereiten zu können brauchen wir Infos von euch. Schließlich sind wir von ver.di die stärkste Gewerkschaft am SR und somit auch Verhandlungsführer bei den Tarifverhandlungen.

    Gerne könnt ihr euch natürlich auch an die ver.di Vertrauensleute wenden.