Nachrichten

    Sicherung der Einkommen der NDR-Freien!

    Corona-Pandemie

    Sicherung der Einkommen der NDR-Freien!

    23.03.2020

    Die Corona-Pandemie stellt große Herausforderungen an alle Betriebe. Aus Sicht von ver.di hat nach den Maßnahmen zur Gesundheitssicherung die Sicherung von Einkommen und Beschäftigung und die Verhinderung von Armut oberste Priorität. Im NDR ist aktuell die Einkommenssicherheit von Freien in großem Ausmaß gefährdet und wir fordern den Sender auf, unmittelbare Einkommensgarantien zu geben, wie dies andere Sender bereits zugesichert haben.

    Der NDR verweist darauf, Freie könnten ja Urlaub nehmen oder sich arbeitslos melden. Viele Freie empfinden das als Affront! Urlaub dient der Erholung, nicht als Überbrückungsgeld. Der NDR darf seine Verantwortung nicht auf die Sozialkassen schieben!

    Konkret hat ver.di im NDR deshalb am Donnerstag, den 19.03.2020 vom NDR gefordert:

    • Anrechnung von Zeiten unverschuldeten Arbeitsausfalls bei tariflichen Regelungen, insbesondere mit Bezug auf die Voraussetzungen der Anwendbarkeit von Tarifverträgen und den Bestandsschutz
    • Fortzahlung von Honoraren in bisheriger durchschnittlicher Höhe, auch wenn Ausfälle nicht durch abgesagte Schichtdienste bedingt sind oder durch den NDR oder Behörden Quarantäneanordnungen gegeben wurden
    • bezahlte Arbeitsbefreiung bei Ausfall der Kinder- und Pflegebetreuung (im gleichen Maße wie bei Festangestellten)
    • Einrichtung eines Härtefallfonds (gemeinsam, paritätisch und unbürokratisch verwaltet)
    • Ausfallhonorare in Höhe des tatsächlich ausgefallenen Honorars
    • Lockerung der Attestpflicht bei Krankheit

    Reaktion des NDR – bisher Fehlanzeige

    Trotz der gebotenen Dringlichkeit hat der NDR bis heute nicht auf die Forderungen von ver.di geantwortet. Während die Einnahmen aus dem Rundfunkbeitrag unvermindert weiter sprudeln, spart der NDR auf Kosten derjenigen, die seit Jahren zuverlässig in jeder Lage Beiträge und Sendungen liefern. Schon jetzt haben alle anderen Anstalten Corona-Regelungen in Kraft gesetzt, die auch die Weiterzahlung von Honoraren betreffen – nur beim NDR herrscht Funkstille.

    Aktuelle Infos gibt es unter:

    Facebook

    https://www.facebook.com/VerdiimNDR

    https://www.facebook.com/FreieNDR

    Twitter: @Verdi_im_NDR

    Instagram: ndr.verdi.de/


    Noch kein ver.di-Mitglied? Dann #jetzteinschalten!