Nachrichten

    Ruhepausen

    Arbeitszeitregelungen im rbb

    Ruhepausen

    Die Pausen sind für alle Bereiche laut Tarifvertrag folgendermaßen geregelt:

    3.2 Ruhepausen

    Die tägliche Arbeitszeit wird innerhalb der ersten sechs Stunden durch eine zusammenhängende Ruhepause von 30 Minuten unterbrochen.
    In Absprache mit der Arbeitnehmerin oder dem Arbeitnehmer kann eine Ruhepause auch nach Ablauf von sechs Stunden genommen werden, wenn die Eigenart der Tätigkeit dies zulässt.
    Eine Ruhepause soll nicht vor Ablauf von drei Stunden nach Arbeitsbeginn vorgesehen werden. Für den Fall, dass die tägliche Arbeitszeit mehr als neun Stunden umfasst, wird eine weitere Ruhepause von 15 Minuten gewährt. Wenn betriebliche Gründe nicht entgegenstehen, kann diese Pause in Absprache mit der Arbeitnehmerin bzw. dem Arbeitnehmer zusammen mit der ersten Ruhepause genommen werden.

    Den gesamten Tarifvertrag gibt es im rbb Intranet. Stichwortsuche „Manteltarifvertrag“