Nachrichten

    Neuer Vorstand, neue ver.di-Vertreter

    ver.di im SR

    Neuer Vorstand, neue ver.di-Vertreter

    21. Februar 2018

    Die ver.di-Fachgruppe Medien beim Saarländischen Rundfunk hat sich für die Zukunft aufgestellt.

    Unsere Mitglieder haben am gestrigen Dienstag einen neuen Vorstand und neue Vertrauensleute gewählt. Unter ihnen sind einige alte Bekannte, aber auch viele neue KollegInnen.

    Erster Vorsitzender ist Michael Steinmetz. Seine beiden StellvertreterInnen sind Andreas Kunz und Jasmin Bozok. Alte und neue Kassiererin ist Hedi Quirin. Zur Schriftführerin wurde Sonja Hilfert gewählt. Vorsitzende der Vertrauensleute ist Moschgan Ebrahimi. Weitere Mitglieder im Vorstand sind Hans Reinhard Barth, Stefan Burgard, Jens Duwe, Christina Kranz, Sabine Müller, Renate Reißner, Christoph Stein, Franziska Stein und Renate Wanninger.

    Unterstützt werden sie von den Vertrauensleuten:

    Ivana Barbara, Stefan Blum, Ilona Bonnaire, Teresa Donato, Reinhard Donie, Mario Fiedler, Thomas Geller, Theresia Grohs, Isabel Groß, Klaus Hennrich, Marvin Hoffmann, Martin Honnigfort , Peter König, Diane Kreis, Franz-Josef Ludwig , Carmen Lütz-Binder, Volker Martin, Stephanie Palm, Christine Pfeiffer, Birgit Raesch, Nermin Ramadan, Markus Rupp, Kim Maren Stoppert und Genevieve Trauthwein.

    Diese KollegInnen wollen in den nächsten vier Jahren gemeinsam die Interessen der ver.di-Mitglieder der Fachgruppe Medien vertreten.